Jugendleistungsmarsch 2018

Schwarzbach – Der 02.06.2018 Stand ganz im Zeichen der Feuerwehrjugend aus dem Landkreis Hildburghausen. Nach dem Sieg der Schwarzbacher Jugend 2017 war die Schwarzbacher Wehr Ausrichter des diesjährigen Jugendleistungsmarsches. (Ausrichtungssystem wird für 2019 neu gestaltet) Und auch dieses Jahr hatten wir abermals Glück mit dem Wetter, denn es blieb trocken und für die rund 4Km Rundstrecke mit den unterschiedlichen Aufgaben, die ein Mitglied der Jugendfeuerwehr aus dem Stehgreif beherrschen musste war es nicht zu warm. Die Kameraden aus Schwarzbach durften sich als Ausrichter als erstes auf dem Weg zu den einzelnen Prüfungen machen. Die beinhalten unter anderem das Binden oder Legen unterschiedlicher Feuerwehrknoten, Absetzen eines Notrufes und Patientenversorgung, Fragen zum Feuerwehrwesen oder das Kuppeln einer Saugleitung. Und das alles nach Zeitvorgaben. 25 Mannschaften aus dem gesamten Landkreis mussten sich den Aufgaben stellen und ihr Können unter Beweis stellen. Aber am Ende kann nur ein Team siegen. Und auch diesmal war es wieder unsere Feuerwehrjugend, die den Titel nach Schwarzbach holte mit den geringsten Fehlerpunkten, dicht gefolgt von Merbelsrod und Hinternah. Auf diesem Wege beglückwünschen wir unsere Jugend für diesen Titel und bedanken uns an alle Mitorganisatoren, die die Zeit für den Aufbau, der Durchführung und Organisation aufgebracht haben. Wo der Jugendleistungsmarsch 2019 stattfinden wird, das wird per Losverfahren in den kommenden Tagen entschieden. FS

  • 001
  • 002
  • 003

Simple Image Gallery Extended

News